das sind wir

Wir sind unabhängig, vom Stadtrat eingesetzt, von Delegierten gewählt und arbeiten ehrenamtlich.

Wir beraten und informieren, initiieren und kooperieren.

Zusammen mit unseren Partnern wollen wir die Situation der Achimer Senioren und Behinderten
sichern und verbessern.

Der aktuelle SeBe-Beirat 2024

Wilfried Steding

Ich bin der Sprecher des SeBe Achim und setze mich gerne für die Belange der Senioren- und Behinderten in unserer Stadt ein.

 

Meine Schwerpunkte: Inklusion – Mobilität für alle – Barrierefreiheit – Selbstbestimmtes Leben – Berufliche und gesellschaftliche Teilhabe.

Dafür stehe ich: Nichts über uns ohne uns!

Liane Schirmer

Ich bin zweite Sprecherin des SeBe. Warum ich dieses Amt übernommen habe?

Weil ich es gut finde und auch gut kann, diejenigen zu unterstützen, die viele Jahre „auf dem Buckel“ haben.

Zuhören und dort beratend helfen, wo der Schuh drückt und ebenfalls zu Freude und Miteinander beitragen bei der Organisation von Ausflügen und Veranstaltungen – das sind die Dinge, die ich einbringe in die Beiratsarbeit.

Ute Meyer

Ich bin die Schriftführerin und Teil des Festausschusses.

 

Hier organisieren wir für Achimer Senioren und Behinderte Veranstaltungen und Ausflüge. Gerne helfe und berate ich Menschen mit Beeinträchtigungen.

Des Weiteren möchte ich mich für Barrierefreiheit einsetzen.


Dr.med. Bernhard Krüger

„Medizin ist eine soziale Wissenschaft.“ (Virchow)

 

Mich hier einbringen zu dürfen passt!

Horst Schalla

Mein spezielles Ziel: Sicherung- und Weiterentwicklung des heutigen Standards in unseren Achimer Alten- und Pflegeeinrichtungen.
Ein barrierefreies Achim – nicht nur für Behinderte!

Thomas Meyer

Ich setze meine Schwerpunkte in der Beratung zu selbst bestimmtem Wohnen und der Teilhabe in der Gesellschaft sowie zu Internet und Technik.

Heike Scherber

Ich wohne und arbeite seit 2008 in Achim und bin seit 2022 Beiratsmitglied. Da ich selbst gehbehindert bin, interessiere ich mich insbesondere für die Themen der Barrierefreiheit und der Rechte für Behinderte.


Möchten Sie sich gerne bei uns aktiv mit einbringen?

 

Fühlen Sie sich herzlich willkommen und nehmen Sie Kontakt mit uns auf!