Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Achim
Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Achim

Der aktuelle Beirat

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Achim,

 

herzlich willkommen auf den Internetseiten des Senioren- und Behindertenbeirates der Stadt Achim. Auf unseren Seiten möchten wir Sie über unsere Arbeit und aktuelle Themen informieren.

Nutzen Sie die Informationsmöglichkeiten und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen, Anregungen oder auch Kritik haben.

 

Ihr Senioren- und Behindertenbeirat 

 

Mitglieder von links: Dr. Bernhard Krüger, Christiane Knof-Grotevent, Konrad Ollmann, Yvonne Wolter, Rainer Krause, Barbara Wuthe, Frank Bergs, Horst Schalla. Auf dem Bild fehlt: Axel Burmeister. Foto: Hägermann im Achimker Kreisblatt vom 3.11.2016

Wahl des senioren- und behindertenbeirats am 13.10.21

Vorschlag Kandidaten zur Wahl des Senioren- und Behindertenbeirates

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürger*innnen,

 

am Mittwoch, 13.10.2021, stehen die Neuwahlen für den Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Achim an. 

 

Der Anteil der Senioren und Seniorinnen und auch der Menschen mit Behinderungen an der Bevölkerung unserer Stadt nimmt durch den demografischen Wandel immer weiter zu. Die ohnehin wichtige Arbeit Ihrer Gruppe wird damit weiter aufgewertet. Ich würde mich freuen, wenn Sie in diesem Zuge auch an die Möglichkeit der Teilnahme am Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Achim denken. Die Wahl ist Ihre Chance eine*n Kandidat*in in dieses wichtige kommunale Gremium zu entsenden. Schon jetzt haben sich erste Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeldet. 

 

Die Kandidatur zur Wahl des Senioren- und Behindertenbeirates ist engagierten Achimer und Achimerinnen über 55 Jahren ODER mit einem Grad der Behinderung von über 50 Prozent vorbehalten. Diese Bürger und Bürgerinnen haben nun die Chance sich für die Mitwirkung an diesem Gremium zu bewerben. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre bis Ende 2026. Ein früheres Ausscheiden ist jederzeit möglich. 

 

Teilen Sie uns bitte mit wer aus Ihrer Organisation, Ihrer Selbsthilfegruppe oder Ihres Vereines bzw. Verbandes für Senioren- und Behindertenbeirat kandidieren möchte. Wir bitten Sie die Chance zu nutzen und eine Vertreterin beziehungsweise einen Vertreter aus Ihrem Kreis zur Kandidatur zu bewegen.

 

Für die Vorbereitung der Wahl bitte ich Sie, mir bis zum 04.September 2021 seitens Ihrer Vorschläge für Kandidaten*innen zu übersenden. Ein Anmeldeformular für Ihre Kandidat*innen sowie ein Plakat zur Werbung liegen bei.

 

Für Rückfragen zum Tätigkeitsbereich des Senioren- und Behindertenbeirats sowie Fragen zur Wahl stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung unter 04202 9160 550 sowie freiwilligenagentur@stadt.achim.de.

 

 

Internet Cafe CaWiA geschlossen

Das Internet Cafe für Senioren und Seniorinnen CaWiA, in der Brückenstraße 1, ist ab sofort auf unbestimmte Zeit wegen Krankheit geschlossen. Wir informieren Sie, sobald es wieder geöffnet wird.

ÄNDERUNG DER RAUMNUMMER

Bitte beachten Sie, dass wir ab sofort in Raum 143 des Achimer Rathauses zu finden sind. Dieser Raum befindet sich direkt neben dem Trauzimmer.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihr

Achimer Senioren- und Behindertenbeirat

ACHTUNG

SPRECHSTUNDEN WÄHREND
DER CORONAKRISE

 

Die Sprechstunden des Senioren - und Behindertenbeirates können nur eingeschränkt wahrgenommen werden. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 04202-9160-165 ist erforderlich.

 

Nach telefonischer Anmeldung können Sie dann Mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr ihr Anliegen in unserem Büro mit einem Mitglied des Achimer Senioren- und Behindertenrates besprechen.

Pressemitteilung des Bundesministeriums für Familie, Senioren und Soziales zur Corona-Pandemie
PM Corona-Pandemie - Aeltere Menschen un[...]
PDF-Dokument [685.9 KB]

AKTUELLES

OLDENBURGER ERKLÄRUNG vom 05.05.2021

 

Über den Download können Sie die aktuelle Oldenburger Erklärung des Niedersächsichen Inklusionrates von Menschen mit Behinderungen herunterladen.

 

Der Niedersächsische Inklusionsrat fordert mehr Selbstbestimmung und Teilhabe bei der Pflege von Menschen mit Behinderungen und Orientierung an ihren individuellen Bedarfen.

MITMACHBOX

 

Stellvertretend für den Senioren - und Behindertenbeirat der Stadt Achim übergab Frau Christiane Knof-Grotevent der Botegun-Einrichtung eine „In Form MitMachBox“. 
Diese interessante Box wurde im Rahmen des Projektes „Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen“ von der 
Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) erarbeitet und vom Bundesministerium Für Ernährung, Landwirtschaft(BMEL) gefördert.

Inklusionssport im TB Uphusen

Der TB Uphusen hat zudem ein Angebot Inklusionssport für Kinder ab 5 Jahre im Programm.

 

Nähere Informationen sind auf der Homepage des TB Uphusen einsehbar.

 

https://www.tb-uphusen.de/sportarten/inklusionssport/

Durch das Anklicken des Knopfes erhalten sie einen Schnellzugriff auf die wichtigsten Adressen in Achim und im Landkreis Verden.

termine

Broschüre:

Mit einem Doppelklick auf das Bild kommen Sie zum Bereich, wo sie die Broschüre herunterladen können.

Hier finden Sie uns:

Senioren- und Behindertenbeirat
der Stadt Achim  

Im Rathaus, 1. Stock, Raum 143
Obernstraße 38
28832  Achim  

Sprechstundenzeiten:

Mittwochs 10:00 bis 12:00 Uhr.

Kontakt

 

Telefon:

04202-9160-129

E-Mail:

info@sebe.achim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Achim